Trennen Sie sich vom klassischen Zeit-Maßnahmenplan und richten Sie Ihr Marketing ganz nach dem Info

Marketing

Marketing wird oft mit Werbung gleichgesetzt. Doch es ist mehr. Es ist das planmäßige Suchen und das rechtzeitige Erkennen unmittelbarer Marktchancen und die sofortige Umsetzung von Maßnahmen, um mit dem eigenen Unternehmen vorne mit dabei zu sein. Dabei steht Gewinnmaximierung im Mittelpunkt aller unternehmerischen Planungen. Das Marketingkonzept sollte ein wichtiger Bestandteil Ihres Unternehmenskonzepts werden.

Um noch erfolgreicher zu sein, müssen Sie Ihren Markt, Ihre Zielgruppe, Ihre Konkurrenz und die Entwicklung
der gesamten Branche genau im Auge behalten. Wir helfen Ihnen dabei Ihr Unternehmen zu positionieren und
Ihr Alleinstellungsmerkmal herauszuarbeiten, so dass Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen optimal verkaufen.

 

BeratungGeschäftsführer Stefan Wistuba

Lassen Sie sich objektiv beraten. Das erste Beratungsgespräch ist kostenlos, aber nicht umsonst!

Mehr als 25 Jahre Marketingerfahrung in verschiedensten Branchen untermauern unsere Kompetenz. Damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren können, betreuen wir Sie ganzheitlich in Marketingfragen.

Fragen Sie unverbindlich bei uns an!

 

Marken-Management

Nur Marken, die im Kopf des Konsumenten ein klares emotionales Feld besetzen, setzen sich im Markt erfolgreich gegen den Wettbewerb durch.

Markenstrategie

Eine Markenstrategie kann als bedingter, langfristiger und globaler Verhaltensplan zur Erreichung der Markenziele definiert werden.

Oberstes Markenziel ist der Aufbau und die Steigerung des Markenwertes. Bedingt ist die Markenstrategie insofern als sie unter Annahme bestimmter, erwarteter Markt- und Unternehmensentwicklungen getroffen wird.

Die Globalität der Strategie macht es erforderlich, die konkreten operativen Aufgaben und Ziele herunterzubrechen. In der Praxis finden geeignete Markenstrategien im horizontalen, vertikalen und internationalen Wettbewerb Anwendung.

Logo Initiative Zukunftswald

Logo Dämmpaneele Lugauer GmbH & Co. KG

Logo Waldpension Ludwigsberg

Logo Anhängercenter Stedele GmbH

>> weitere Referenzen

Unser Dienstleistungsangebot

  • Beratung
  • Erarbeitung, Abstimmung, Festlegung des Markenfundaments (Analyse und Positionierung)
  • Erarbeitung, Abstimmung, Festlegung der Markenarchitektur (Konzeption und strategische Planung)
  • Erarbeitung, Abstimmung der Markenumsetzung (Kreation und Produktion)
  • Begleitung, Unterstützung, Änderung beim Markenerleben (Kontrolle und Änderung)

Hauptziel ist es, die eigene Leistung vom Angebot der Wettbewerber abzugrenzen.Eine Marke hat einen höheren Wiedererkennungswert, weil der Verbraucher mit einer Marke charakteristische Eigenschaften, Attribute oder Leistungen verbindet. Dadurch soll die Marke dem Verbraucher zu mehr Orientierung unter den Angeboten verhelfen und Vertrauen ausstrahlen, was sich in einem steigenden Gewinn auszahlt.

 

Workshop

Ein Workshop ist eine Veranstaltung, bei der eine kleinere Gruppe, innerhalb eines begrenzten Zeitraums, intensiv an einem Thema arbeitet. Durch gezielte Steuerung der Kommunikation innerhalb der Arbeitsgruppe wird diese kooperativ und gemeinschaftlich zu einem bestimmten Ziel oder Ergebnis geführt.

Ob Problemlöse-Workshop, Konfliktlöse-Workshop, Konzeptions-Workshop oder Entscheidungs-Workshop - wir helfen Ihnen bei der Umsetzung und Durchführung.

Unser Dienstleistungsangebot

  • Vorarbeiten
    Dazu gehören Konzepterstellung, Abstimmung, Präsentation, Organisation des Workshops
  • Moderation
    Erstellung des Konzeptes und/oder des Maßnahmenkataloges

 

Schulungen

Gerne schulen wir Sie und Ihre Mitarbeiter zu folgenden höchst aktuellen Themen.

Ziel

  • Erarbeitung im Team festgelegter Themenbereiche

Voraussetzungen

  • Wird im Vorfeld abgestimmt

Dauer

  • 2 bis 4 Stunden

Dokumente

  • Ergebnisprotokoll und/oder Konzeptausarbeitung

Themenbeispiele

  • Meine perfekte Weblösung
    Von der Webarchitektur, Wettbewerberanalyse, Suchvolumen, Verbesserungspotential bis zum Kurzkonzept Ihrer perfekten Lösung. Im Workshop erarbeiten wir genau das!
  • Digitale Adressen (E-Mail und Handynummer)
    Das günstigste Kommunikationsmedium und die Nutzung eins der erfolgreichsten Werbearten. Aber wie bekomme ich sie? Wie halte ich Sie aktuell? Für was darf ich sie verwenden? Wie kann ich sie für mein Unternehmen nutzen? Im Workshop werden Antworten auf diese Fragen erarbeitet.
  • Digitale Werbung
    Welche Medien kommen in Frage? Welche Nach- und Vorteile ergeben sich für mein Unternehmen? Welches Budget ist notwendig? Was kann ich erreichen? Im Workshop werden konzeptionelle Lösungsansätze erarbeitet!
  • MarketingPlan
    Im Workshop werden die wichtigsten Themenbereiche Ihres Unternehmens beleuchtet und die Zielsetzung erarbeitet. Darauf aufbauend werden Ist, Soll und ein Maßnahmenkatalog zur Erreichung der Ziele dokumentiert bzw. festgelegt.
  • Tschechischer Markt
    Jede Studie beschreibt den stark wachsenden Markt und die steigende Kaufkraft. Das Potential ist groß. Im Workshop wird eine individuelle Lösung zur Erschließung des Marktes CZ erarbeitet.
  • Web 4.0
    Der Einfluss der Digitalisierung wird in vielen Bereichen des täglichen Lebens spürbar. Digitalisierung ermöglicht zudem neue Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle, die von allen Unternehmen, vom Handwerksbetrieb bis zum „Global Player“, in neue Produkte und Dienstleistungen umgesetzt werden können. Im Workshop werden konzeptionelle Lösungsansätze erarbeitet!

Ziel

  • Einführung in das Thema Content Management System (CMS)
  • An- Abmelden vom System
  • Pflege von Inhalten (Pflegemasken, Designer, Überschriften, Listen, Bilder, Links, Download, Tabellen, Sonderzeichen, Menüeditor,…)
  • Pflege von Strukturen (Menüpunkte, Editieren, Löschen und Ausblenden von Seiten, Seitenrechte, Verwaltung, …)
  • Richtige Pflege gemäß der Google Philosophie
  • Übungen und Tipps

Voraussetzungen

  • Keine

Dauer

  • Ca. 2 Stunden

Dokumente

  • Handbuch CMS
  • Zertifikat pro Teilnehmer

Ziel

  • Wiederholung der wichtigsten Themen der Basisschulung
  • Verwaltung, Einstell- und Konfiguriermöglichkeiten ausgewählter Module und Feature (Redaktionsserver, Rechtesteuerung, Autoantworten, Workflows, Module A bis Z, …)
  • Übungen und Tipps

Voraussetzungen

  • Business Schulung
  • Anwendererfahrungen im Web
  • Anwendererfahrungen mit Webseiten

Dauer

  • Ca. 2 x 2 Stunden

Dokumente

  • Handbuch Module
  • Zertifikat pro Teilnehmer

Ziel

  • Wiederholung der wichtigsten Themen der Basisschulung
  • Verwaltung, Einstell- und Konfiguriermöglichkeiten ausgewählter Module und Feature
  • Übungen und Tipps

Voraussetzungen

  • Business Schulung
  • Anwendererfahrungen im Web
  • Anwendererfahrungen mit Webseiten

Dauer

  • Ca. 2 x 2 Stunden

Dokumente

  • Handbuch Module
  • Zertifikat pro Teilnehmer

Ziel

  • Einführung in das Thema
  • Google Philosophie und was bedeutet das für den Webseitenbetreiber?
  • Google OnPage und OffPage
  • Anwenderbeispiele und Tipps

Voraussetzungen

  • Anwendererfahrungen im Web
  • Anwendererfahrungen mit Webseiten

Dauer

  • Ca. 2 x 2 Stunden

Dokumente

  • Präsentation
  • Zertifikat pro Teilnehmer

Ziel

  • Individuelle Zusammenstellung von gewünschten / notwendigen Inhalten
  • Wird im Vorfeld abgestimmt

Voraussetzungen

  • Wird im Vorfeld abgestimmt

Dauer

  • Wird im Vorfeld abgestimmt

Dokumente

  • Präsentation
  • Zertifikat pro Teilnehmer

Alle Schulungen werden individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt. Als Schulungsort steht unser mit modernster Technik ausgestatteter Schulungsraum zur Verfügung, aber wir schulen selbstverständlich auch gerne bei Ihnen vor Ort.

Schulung-Zertifikat

 Kundenorientierte Projektleitung

Projektleitung

Die Projektleitung dient als zentraler Ansprechpartner in unserem Hause. Er koordiniert interne und externe Aufgaben und organisiert die Beschaffung von Inhalten, Bildern, Texten und Informationen.

Auf diese Weise stellt er damit z.B. bei einem Internetauftritt die notwendige und von Google geforderte Regelmäßigkeit sicher. 
Darüber hinaus erstellt er regelmäßige Berichte u.a. auch den monatlichen Tätigkeitsnachweis, der Ihnen zur Kontrolle der durchgeführten Tätigkeiten dient.

Die Erreichbarkeit und Reaktionszeiten werden in der jeweilig gültigen Version des Service Level Agreement (SLA) definiert.

Kontakt Seitenanfang